September 3, 2020

Projekt PIER 61|63 gibt Anlass zum Feiern

Ein Richtfest mit Postkarten-Blick: Am 3. September konnten wir feierlich den Richtkranz am spektakulären Bauwerk an der Mühlenstraße 61-63 hissen und die Fertigstellung des Rohbaus feiern. Trockland und Althafen bedankten sich gemeinsam bei allen Firmen und deren Monteuren, Zulieferern und Planern für die handwerklichen und planerischen Leistungen auf der anspruchsvollen Baustelle: Aufgrund der besonderen Lage unmittelbar an der Spree wurde bis vor kurzem Baumaterial auf zwei Lastschiffen gelagert. Auch der Schutz und die Denkmalpflege von Teilen der Berliner Mauer, für die wir im Bereich der Baustelle Verantwortung übernommen haben, gehören zum nicht-alltäglichen Arbeitsspektrum. Die Fertigstellung des markanten Wohn- und Hotel-Gebäudes, das vom Büro Eller + Eller Architekten GmbH geplant wurde, ist für 2021 geplant.

SCROLL