Wilhelmine

Rectangle 1
Oberschöneweide

SCROLL

Facts

  • Historisches Arbeiterwohlfahrtsgebäude sowie dazugehöriges Wohnhaus
  • Zusätzliches neues Gebäude
  • Wilhelminenhofstraße, vis-a-vis HTW Berlin
  • Rund 7.800 m² Nettofläche

Oberschöneweide alias „OSW“ befindet sich inmitten des Boom Korridors Berlin-Südost. Wir planen für das seit Jahren leerstehende, historische Gebäude-Ensemble der ehemaligen AFA Fabrik eine sorgsame Sanierung sowie ein zusätzliches, neues Gebäude. Durch die Kombination von historischem Bestand und modernem Neubau wird ein einzigartiges Quartier entstehen, das der wachsenden Nachfrage in diesem boomenden Bezirk gerecht wird.

In die Wilhelmine soll wieder Leben einziehen und ein bunter Ort für Co-Working, Kultur und Gastronomie entstehen.

Gallery

Nächstes Projekt

Chytirio