Video

Nalepa­land

Rectangle 1
Berlin-Oberschöneweide

SCROLL

Facts

  • Direkt am legendären Funkhaus Nalepastraße gelegen
  • Campus-Entwicklung mit ca. 21.000 m² Nettofläche
  • Architektur von Lava

 

Mit der nahen HTW Hochschule für Technik und Wirtschaft, dem Funkhaus Nalepastraße und den kreativen Triebfedern in der Wilhelminenhofstraße entwickelt sich der Standort Oberschöneweide auch wegen seiner zentrumsnahen Lage zu einem Taktgeber der Berliner Kreativen. Wir sind begeistert von der zukunftsweisenden Vision sowie der Architektur des renommierten Architektenteams Lava und planen einen hochmodernen Campus aus flexiblen Büros und Ateliers, einladende Gemeinschaftsflächen und Dachgärten in 25 Metern Höhe – und dazu noch die Spree gleich nebenan.

Gallery

Nächstes Projekt

Rhin 84-88